Business

Heidi Klum gibt den Backfisch

Falls Sie es nicht mitbekommen haben: Heidi Klum ist verknallt. Daran lässt sie seit geraumer Zeit keinen Zweifel. Jetzt hat das Model eine Reihe Posts abgesetzt, die allerdings eher an die erste große Teenie-Liebe erinnern als an zwei Erwachsene, die bald heiraten wollen.

Es soll ja jeder lieben, wie er möchte. Dann muss es aber auch erlaubt sein, mal ein paar Scherze über allzu inniges Pärchenglück zu machen. Man schaue sich aktuell den Instagram-Account von Heidi Klum an. Dort setzte sie jüngst eine mehrteilige Story ab, die sie verknallt wie einen Teenager zeigt.

IMG_4844.PNG

Heidi Klum schlägt bei ihren Liebesbekundungen eventuell ein bisschen über die Stränge.

(Foto: Instagram/heidiklum)

Weniger ist bei Klum jedenfalls nicht mehr – erst recht nicht, wenn es um öffentliche Liebesbekenntnisse und deren Illustration geht. In ihren Posts tobte sich die 46-Jährige nach allen Regeln der Online-Kunst aus.

Ein Foto ihres Verlobten Tom Kaulitz von Tokio Hotel pflasterte sie mit bunten Stickern, die ihn wohl alle in irgendeiner Weise als heißes Gerät ausweisen sollen. Andere Fotos überschrieb Klum in Neonpink. “Zum Verlieben süß”, heißt es da etwa samt selbstgemaltem Smiley. Ganz klassisch darf auch ein “Ich liebe dich” nicht fehlen. Und damit wirklich niemand ihrer Abonnenten vergisst, dass sie ihren Mister Sexy bald heiraten wird, schrieb Klum außerdem: “Ich kann es nicht abwarten.” Diese Story ist verziert mit Braut-Emoji, einem rosa blinkenden “Ja” und einem “Love Love Love” im selben Farbton.

Flammend heiß

Sie haben schon genug? Klum nicht. “You are my Love” funkelt im nächsten Post als Gif über der Kaulitzschen Brust. Ein Bild, auf dem sein Gesicht mit der derzeit angesagten FaceApp als großväterliche Visage zu sehen ist, kommentiert Klum mit “still hot”, “noch immer heiß”. Und um sicher zu gehen, schiebt sie die unbearbeitete Version des Fotos mit einem flammenden “Hot” hinterher. Jetzt genug? Vorerst jedenfalls.

Wo andere Gefühle gern mal cool runterspielen, geht Klum in die Vollen. Sie liebt Kaulitz, und alle sollen es wissen – am besten rund um die Uhr. Nach 24 Stunden sind Instagram-Storys verschwunden. Macht aber nichts, für Nachschub wird sie sicherlich bald sorgen.

Show More

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button